Leonardo Chi Zequeira

Der Gründer von Opus - musikalische Bildung wurde 1976 in Havanna (Kuba) geboren.

Im Alter von 10 Jahren begann er in seiner Heimat die Klavierausbildung. Nur wenige Jahre später übte er die musikalische Begleitung des kubanischen Nationalballetts "Alicia Alonso" als Pianist aus.

 

Das Jahr 2001 brachte die Wende - den Umzug nach Berlin.

Bereits zwei Jahre später gründete Leonardo das Orchester "Vaivén" welches für seinen modernen kubanischen Timba, einer Mischung aus Salsa, Funk und Pop, bekannt ist.

 

Seit 2006 erteilt Leonardo Klavierunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Musiktheorie, Harmonie sowie Orchestrierung und komponiert zudem klassische und seinen Wurzeln entsprechende kubanische Timba-Stücke. 

Möchten Sie einmal einen Auftritt erleben? Hinterlassen Sie uns gern hier Ihre Mailadresse und das Kennwort TERMINE und wir informieren Sie gern vorab.